LKW-Arbeitsbühne mit 29 Metern Arbeitshöhe als 3,5 Tonner

Die so genannten “LKW-Arbeitsbühnen” sind schon lange bei unseren Kunden sehr beliebt. Denn sie lassen sich schnell und flexiblen in den Einsatz bringen. Was viele denken, wenn sie LKW hören ist, dass man einen LKW-Führerschein benötigt um diese Arbeitsbühnen fahren zu dürfen. Aber das ist nicht bei allen der Fall. Es gibt sie als 3,5t oder als 7,5t und somit kann fast jeder so eine Arbeitsbühne nutzen. 

Damit möglichst viele Kunden mit Führerscheinklasse B (III) einen maximalen Nutzen haben, beobachten wir ständig den Markt und investieren in Innovationen. So bieten wir ab sofort “LKW-Arbeitsbühnen” mit einer maximalen Arbeitshöhe von 29 Metern und einer seitlichen Reichweite von ca 16 Metern an. Das besondere daran: Gesamtgewicht 3,5t und somit als PKW einzustufen. 

Bisher benötigte man, um über 27 Meter hinaus zu kommen einen Führerschein der Klasse C (II). Diesen besitzen heut zu Tage aber nicht mehr so viele Menschen – dann er muss extra gemacht werden und ist damit mit weiteren Kosten verbunden.

Möchten Sie gleich alle Details zum neuen TL 29 sehen, dann klicken sie einfach HIER.

Informieren Sie sich hier auf unserer Homepage in der Rubrik “Arbeitsgeräte mieten” mit was wir Ihre Arbeiten vereinfachen können oder rufen Sie uns unter 06158 – 73920 an.